Dominante Clips

Sexy Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Sexy" markiert sind

Hör zu, Sklave! Ich will, dass Du Dir den Clip hier kaufst und mir dann ganz genau zuhörst. Ich habe nämlich eine Aufgabe für Dich. Und ich will, dass Du sie erfüllst, so sehr Du Dich auch dagegen sträuben magst. Oder bist Du etwa eine feige Pussy? Willst Du mir nicht endlich beweisen, dass Du meiner bist? Dann wirst Du für mich die Schwänze anderer Männer lutschen und ihre Ärsche mit Deinem Schwanz ficken - zumindest schon mal in Gedanken. Beweise mir, dass ich Deine Herrin bin.


Es ist unglaublich, wie sehr du meine geilen Füße vergötterst! Hast du nicht auch noch etwas anderes zu tun...!? Na gut, vermutlich nicht, du Loser! Dann komm mal her und pflanz dich vor mich. Los! Leck mir die verschwitzten Sohlen! Na, wie schmeckt das...? Kann ich aus deinem von Ekel verzogenem Gesicht ablesen, dass es dir besonders gut schmeckt...!? :-D Und vergiss ja nicht, mit deiner Zunge noch schön tief zwischen die Zehen zu gehen...!


Ich habe schon den ganzen Tag bemerkt, wie du gierig auf meine Beine und Füße gestarrt hast! Du bist wohl so ein kleiner Perversling, was...? Willst wohl am liebsten vor mir kriechen und knien und schließlich meine heißen Nylonfüße anbeten, nicht wahr...? Natürlich willst du! Und du hast unglaubliches Glück, dass ich heute so großzügig bin - ich erlaube dir, meine Füße ausnahmsweise zu verwöhnen! Doch streng dich besser an, denn sonst war es das...!!


Dominica Angi und Nikky lieben es, ihre lesbischen Neigungen auszuleben. Doch nicht immer kommen sie beide gleich auf ihre Kosten... Die arme Nikky muss sich der kraftvollen und dominanten Dominca unterwerfen - und liegt daher schon bald hilflos unter ihr! Dominicas Pussy presst sich fest auf Nikkys Nase und nimmt ihr schon bald die Luft zum Atmen! Zusätzlich greift sie ihr auch noch beherzt in die Haare und zieht ihr Gesicht weiter in Richtung ihrer feuchten Pussy...!


Herrin Black Diamoond hat einen geilen Arsch - und das weiß sie auch nur zu gut! Alle Sklaven sind ihr verfallen und würden alles dafür tun, um ihrem Arsch ein wenig näher zu kommen... so wie dieses fette Schwein! Er wartet liegend und mit verbundenen Augen auf seine Herrin - die sich schon bald in einem geilen Kleid auf sein Gesicht setzt und ihm so ermöglicht, ihren Arsch anzubeten! Aber natürlich hat sie auch noch eine ganz besondere Überraschung für ihn - wie zum Beispiel die Tatsache, dass sie sich ihren Arsch extra nicht gewaschen hat...!


Die Aufseherin Mlada hat es ziemlich schwer! Sie muss den ganzen Tag auf dem Feld aufpassen, dass die Deppen ihre Arbeit machen. Und häufig sind sie einfach zu dämlich und sie muss sie bestrafen - das nervt! So wie auch diesen Volltrottel Christopherl. Schnell hat sie ihn auf den Boden gebracht und setzt sich mit ihrer Pussy auf sein Gesicht. Tief unter sich begraben versucht er verzweifelt zu Luft zu kommen. Dass sie es ihm allerdings nicht so leicht macht versteht sich von selbst...!


Ich und meine Freundin Miss Lori haben uns den ganzen Tag in der Stadt rum getrieben. Wir sind Frauen - wir liebes es zu shoppen! Dabei haben wir alles andere ausgeblendet - das miese Wetter und dass unsere Schuhe dreckig werden... doch dafür haben wir natürlich auch schon eine Lösung - schnell ist der dämliche Sklave angerufen. Der muss nun direkt hinter der Tür auf uns warten, so dass wir ihn als menschliche Türmatte missbrauchen und unsere Schuhe wieder sauber machen können...! Und natürlich treten wir umgehend auf seine Brust und platzieren die dreckigen Sohlen direkt vor seiner hässlichen Visage!


Hallo du kleine Schlampe! Guck mich nicht so an! Ich weiß doch genau wie sehr du auf meine heißen Jeans und mein sexy Top abfährst! Aber damit ist Schluss - ich werfe mein Top genau in deine Richtung! Vielleicht lass ich dich ja mal an meinen Arsch ran, zum riechen - deshalb zieh ich jetzt erstmal meine engen Jeans aus! Doch vergiss es - du wirst mich NIEMALS FICKEN!!! Aber mein dreckiges Arschloch darfst du lecken! Na, wie gefällt es dir...? Los, weiter, bis alles sauber ist!


Murderotica ist immer fit und sorgt durch täglich Übung dafür, dass es auch so bleibt. Sie dehnt ihre Arme, streckt sich und stellt so sicher, dass sie immer schön gelenkig bleibt - schließlich muss sie das auch sein, für ihre abenteuerlichen Spielchen... Während sie sich streckt spannt ihr Top eng über ihre Brüste - ein geiler Anblick - doch nicht für den Sklaven! Denn der hat das Pech, dass seine Herrin ihn mit in ihren Fitnessplan eingebaut hat! Allerdings nicht als Trainingspartner, sondern lediglich als ein ansonsten nutzloses Sitzkissen...!


Eileen und Milla hatten gewettet. Und da Eileen die Wette verloren hat, fordert Milla nun natürlich ihren Gewinn! Und zwar haben die beiden geilen Mädels den Wetteinsatz gebracht, dass die Gewinnerin sich 8 Minuten lang auf das Gesicht der Verliererin setzen darf. Milla setzt sich also mit ihrem unglaublich geilen Arsch auf Eileens Gesicht und presst ihre Nase zwischen ihre heißen Pobacken! Eileen kann kaum noch Atmen! Aber Wettschulden sind Ehrenschulden und so versucht sie tapfer durchzuhalten...!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive