Dominante Clips

Sexy Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Geldsklave" markiert sind

Weißt nicht wofür du dein ganzes hart verdientes Gelt ausgeben sollst? Essen, Miete, Heiz- und Stromkosten? Oder doch lieber an mich? Ich denke wir beide wissen wofür du dich entscheidest, mein kleiner Geldsklave. Denn wo sonst soll ich die Mittel herbekommen um mir solch sexy, hautenge und kurvenbetonende Latex Sachen zu erkaufen? Du wirst nichts anderes brauchen außer dich an mich aufzugeilen. Weißt nur zu sehr das es falsch ist, doch ich werde es dich fühlen lassen als ob richtig es ist. Richtig geil wirst du auf meinen Latexarsch sein. Du wirst nicht anders können außer mir alles zu geben was du besitzt. Am Ende werde ich dein Konto so leeren wie deine Eier. Zu erst wirst du den Höhepunkt des Glücks verspüren, danach die Reue.


Der Clip wird nicht das einzige sein was dir das Geld aus der Tasche ziehen wird. Du wirst noch viel mehr für mich ausgeben werden, wie könntest du auch anders? Dein verlangen nach mir wird sich zeigen, glaub mir. Die Verdienste auf deinem Konto werden ausgenommen, den du wirst dir mehr Clips von mir hohlen. Dein Geldbeutel wird ausgenommen während du dich an mir für die paar Minuten ergötzt. Wieder und wieder, während du immer mehr für meine Clips ausgibst. Mach mich reich und selbst dabei arm. 3 Minuten von mir für 100€. Ein mehr als fairer Deal wenn es um mich geht.


Die Gräfin verhüllt sich in ein vorzüglichen, knappen Kleid und Kurven betonende High-Heels. Ein Anblick den du nicht verdient hast aber garantiert dafür bezahlen wirst. Auf einer finanziellen Art und weise, nicht das die Herrin dich auch nur anfassen würde. Du solltest dich glücklich schätzen überhaupt erst wahrgenommen zu werden. Dein Wert wird in dem Geld gemessen das du für sie ausgeben wist. Die Kleider Kaufen sich nicht von alleine. Alles was du hast wirst du deiner Herrin geben. Tief in dir drin ist dir bewusst das du sie nie haben wirst. Das du zu nieder bist, nicht mal würdig über den selben Boden zu kriechen auf dem sie sich bewegt. Du weist genau das die Gräfin aus deiner Reichweite ist und du sie niemals haben wirst. Aber es befriedigt dich wie kein anderes Gefühl auf dieser Welt deine Verdienste für sie auszugeben. Es ist als währst du von ihr eingewoben worden und kannst nicht mehr entkommen. Die Frage ist jedoch ob du überhaupt entkommen willst.


Kein Bereich deines Lebens ist jetzt noch von der Kontrolle der Lady Anja sicher. Die Herrin wird dich ausquetschen wie eine reife Tomate und fängt mit deinem Geldbeutel. Später übernimmt sie deine Passwörter, deine sozialen Medien, dein Handy und natürlich Konten und Kreditkarten. Wenn du brav bist, darfst du dich ab und zu mit etwas Taschengeld begnügen, den Rest bekommt sie.


So abgebrüht, wie die Money Princess Isabella sind nur wenige Herrinnen. Nicht nur als abgezockter Geldsklave wirst du unter ihrer Regenschaft leiden. Die strengen Femdom-Spiele werden dir ordentlich zu schaffen machen und dir zeigen, wo dein Platz ist. Du kannst gar nicht anders, als der Geldherrin zu gehorchen und ihr alles zu zahlen, was sie verlangt. Unter ihrer Kontrolle wird dein devoter Charakter gewürdigt und du wirst endlos von ihr bestraft.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive