Dominante Clips

Sexy Herrinnen dominieren ihre Sklaven

Alle Artikel, die mit "Schlamm" markiert sind

Bei diesem Sauwetter musste Lady Nivia durch Regen und Schlamm laufen. Zuhause stellt sie fest, dass der Dreck gar nicht so leicht zu entfernen ist. Da ist es gut, seinen eigenen Sklaven als Fußabtreter nutzen zu können. Zumindest die großen Brocken lassen sich auf deinem Gesicht abstreifen. Die Rillen der Sohle säuberst du gründlich mit deiner Zunge. Stück für Stück leckst du als ihr Sklave den dreckigen Matsch von ihren Schuhen, bis deine Herrin glücklich ist.


Mein Köter begleitet mit immer auf meine Spaziergänge - und ratet mal, warum! Natürlich will ich den ganzen Dreck aus dem matschigen Wald nicht mit ins Auto tragen, das ist mir wichtig... deshalb soll mein dreckiger Sklavenköter die Schuhsohle schön sauber lecken!! Doch heute hat er es besonders schwer, denn ich habe Schuhe mit richtiger Trekking-Sohle und tiefem Profil. Das heißt, er muss seine Zunge mit zum Krampf weit ausstrecken und sie richtig in die Rillen rammen, um den ganzen Schlamm da wieder raus zu kriegen!


Herrin Lea tritt mit ihren Sneakers in den schlammigen Dreck - nur um dafür zu sorgen, dass sie noch dreckiger werden! Denn sie will nun ihren Sklaven ärgern. Der muss ihre Schuhe nämlich wieder sauber machen! Natürlich mit nichts anderem als seiner Zunge! Während er auf dem Boden kniet hält sie ihm die schlammigen Treter entgegen. Ihr Sklave hat kein Wahl - er muss sie wieder richtig sauber lecken!


  Abonniere unseren RSS Feed